Felix Albern – Gewinner des Diercke-WISSEN-Juniorentest

Felix Albern – Gewinner des Diercke-WISSEN-Juniorentest

Zu Beginn des Jahres 2020 haben die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Jahrgangstufe am Diercke-WISSEN-Juniorentest teilgenommen und bekamen so einen Vorgeschmack auf Deutschlands größten Geographiewettbewerb, den dreistufigen Diercke WISSEN-Test, der sich an die Klassenstufen 7-10 richtet und mittlerweile über 310 000 Teilnehmer hat. Der Wettbewerb fragt in Schule und Freizeit erworbenes Wissen ab. Unter den Junioren konnte Felix Albern aus der Klasse 6b die meisten Punkte erzielen. Den zweiten Platz belegten punktgleich Jan Geißler, Klasse 6a, und Phil Schmitz (5c). Der dritte Platz ging an Marvin Somon (6a). Die Fachschaft Erdkunde gratuliert den Gewinnern und bedankt sich ganz herzlich beim Förderverein für die gesponserten Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.